Donnerstag, 9. Oktober 2008
Gesüßt wird nur mit Zucker
"Na da bin ich aber froh." Gottfried schnippt etwas Asche in den Wind. Unsere Blicke folgen den Grauteilchen einige Meter und sacken dann in die Tiefe. Hier bekommt man schon keine Höhenangst mehr.
Mein Nacken wird kalt vom Wind, eben war ich noch beim Friseur, kurze Haare sind besser auf hohen Türmen.
Dass ich ernsthaft geglaubt habe, turmfrei auf dem Boden stehen bleiben zu können. Was für ein Schwachsinn. Allein lebt es sich definitiv angstfreier. Und Gottfried ist ja auch da. Nee - lass mal.

... comment

...bereits 1678 x gelesen